Lena Hinz

Bühnen- und Kostümbild

Projekte

Tag Hicks oder fliegen für vier

von Kirsten Fuchs

. Grips Theater Berlin
. Januar 2016

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan
Dramaturgie: Henrik Adler
mit: Christian Giese, Jens Mondalski, Esther Agricola, Regine Seidler, Bärbel Schwarz
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: David Baltzer

Tag Hicks oder fliegen für vier

Tag Hicks oder fliegen für vier

Eine Nacht in Schnee und Eis

von Charles Way

. Comedia Theater Köln
. November 2015

Regie: Petra Wüllenweber
Musik: Öğünç Kardelen
Dramaturgie: Maren van Severen
mit: Henning Jung, Öğünç Kardelen, Bettina Muckenhaupt, Anne Simmering, Slim Weidenfeld
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Meyer Originals

Eine Nacht in Schnee und Eis

Eine Nacht in Schnee und Eis

Raus aus dem Haus

von Ingeborg von Zadow

. Landestheater Tübingen. Junges LTT
. Oktober 2015

Regie: Grete Pagan
Dramaturgie: Susanne Schmitt
mit: Rupert Hausner, Andreas Laufer
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Martin Sigmund

Raus aus dem Haus

Raus aus dem Haus

Rico, Oskar und die Tieferschatten

von Andreas Steinhöfel / Felicitas Loewe

. Moks Bremen
. November 2013

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan
Dramaturgie: Sabrina Bohl
mit: Christopher Ammann, Anna-Lena Doll, Lisa Marie Fix, Walter Schmuck
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Jörg Landsberg

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Die Prinzessin und der Pjär

von Milena Baisch

. Grips Theater Berlin
. Oktober 2013

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan
Dramaturgie: Kirstin Hess
mit: Alessa Kordeck, Roland Wolf
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: David Baltzer

Die Prinzessin und der Pjär

Die Prinzessin und der Pjär

Die Abenteuer des starken Wanja

von Otfried Preußler

. Junges Ensemble Stuttgart
. April 2013

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan
Dramaturgie: Agnes Gerstenberg
mit: Prisca Maier, Benedikt Abert, Pietro Micci
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Tom Pingel

Die Abenteuer des starken Wanja

Die Abenteuer des starken Wanja

Nathan

von G.E. Lessing

. Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
. Februar 2013

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan
Dramaturgie: Stanislava Jevic
mit: Angelina Häntsch, Florens Schmidt, Hermann Book
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Licht: Björn Salzer
Fotos: Sinje Hasheider

Nathan

Nathan

Und woher weiß ich, wer ich bin?

Eine Stückentwicklung zum Thema Gedächtnis und Identität

. Juni 2012
. Kampnagel Hamburg

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan und Benedikt Abert
Dramaturgie: Franziska Finke
mit: Benedikt Abert, Franziska Finke, Lena Hinz, David Hohmann, Tuan Ly, Johannes Nehlsen, Fritzi Oster, David Pagan, Grete Pagan
Bühne: David Hohmann
Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Sinje Hasheider

Und woher weiß ich, wer ich bin?

Und woher weiß ich, wer ich bin?

Wir ohne uns

von Nino Haratischwili

. Deutsches Schauspielhaus in Hamburg
. März 2012

Regie: Anne Bader
Dramaturgie: Friederike Engel
mit: Sandra Maria Schöner, Jonathan Müller
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Licht: Björn Salzer
Fotos: Sinje Hasheider

Wir ohne uns

Wir ohne uns

Die besten Beerdigungen der Welt

nach Ulf Nilsson

. Junges Ensemble Stuttgart
. Juni 2011

Regie: Grete Pagan
Musik: David Pagan
Dramaturgie: Christian Schönfelder
mit: Elisabeth Jakob, David Pagan, Markus Pendzialek, Gerd Ritter
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Tobias Metz

Die besten Beerdigungen der Welt

Die besten Beerdigungen der Welt

Nur ein Tag

von Martin Baltscheid

. Deutsches Schauspielhaus Hamburg
. November 2010

Regie: Gertrud Pigor
Musik: Jan Fritsch
Dramaturgie: Constance Cauers
mit: Christine Ochsenhofer, Marios Gavrillis und Florens Schmidt/Thorsten Hierse
Bühne und Kostüme: Lena Hinz
Fotos: Sinje Hasheider

Nur ein Tag

Nur ein Tag

Oskar

nach Eric-Emanuell Schmidt

. Deutsches Schauspielhaus Hamburg
. Backstage-Festival Juni 2011

Konzept und Regie: Anne Bader
Dramaturgie und Konzept: Friederike Engel
Bühne und Kostüme: Katharina Philipp, Lena Hinz
Licht: Björn Salzer
Fotos: Sinje Hasheider

Oskar

Oskar

Klara 9 und 90


. Deutsches Schauspielhaus Hamburg
. Backstage-Festival Juni 2010

Konzept und Regie: Constance Cauers und Juliette Groß
Bühne und Kostüme: Lena Hinz

Klara 9 und 90

Klara 9 und 90

Plötzlich war er aus der Welt gefallen

von Michael Müller

. Junges Schauspielhaus Hamburg mobil
. April 2010

Regie: Grete Pagan
Dramaturgie: Constance Cauers
mit: Fritzi Oster, Johannes Nehlsen und Felix Maue
Ausstattung: Lena Hinz
Fotos: Oliver Fantitsch

Plötzlich war er aus der Welt gefallen

Plötzlich war er aus der Welt gefallen

Onder anderen


. Frascati WG Amsterdam
. Juni 2009

Regie: Anouke de Groot
Bühne: Lena Hinz
Kostüme: Anouke de Groot

Onder anderen

Onder anderen

un-politely close


. Theaterschool Amsterdam
. Mai 2009

Regie: Anouke de Groot
Konzept und Choreografie: Giulio d`Anna
Bühne: Lena Hinz

un-politely close

un-politely close